Banner Link

Nachhaltigkeit

Wie vermittelt man das Kindern?

Weniger Konsum, mehr Wiederverwertung, bewusster mit unseren Ressourcen umgehen: Das Thema Nachhaltigkeit hat zu Recht Eingang in unsere Bildungspläne gefunden.
Aber wie vermittelt man Kindern Nachhaltigkeit, ohne nur zu reden und den moralischen Zeigefinger zu erheben? In diesem Seminar wollen wir Wege ins Thema erproben, die von den Fragen der Kinder ausgehen – zum Beispiel: Was ist Strom, den wir nicht verschwenden sollen, woher kommt er? Wer macht unser Abwasser wieder sauber – und wie geht das? Was passiert mit unserem Müll – und was könnte man damit machen, um ihn wiederzuverwenden?
Das alles soll nicht nur besprochen, sondern im Seminar praktisch erprobt werden. Also säubern wir Wasser, stellen ein wenig Strom her und bauen aus Müll neue Dinge – um nebenbei über gute „Öko-Projekte“ für Kinder ins Gespräch zu kommen.
Weil wir zum Bauen und Experimentieren Material benötigen, erhalten Sie vor dem Seminar eine „Wunschliste“ an gesammeltem Restmaterial.

Diese Fortbildung findet nicht in Kooperation mit dem Caritasverband statt.


Nummer: R5444
Kursleitung: Michael Fink
Termin: Di, 26.02.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
Gebühr: 99,00 €
Veranstaltungsort: Große Rosenstr. 18, 49074 Osnabrück
[Raum Kreativ-Atelier im Gebäude FABI Osnabrück]
(Karte einblenden)
Unterrichtseinheiten: 8,00
Mindestteilnehmerzahl: 13

zusätzl. Gebühreninfos

inkl. Verpflegung

zusätzl. Dozenteninfos

, Berlin

Im Entgelt enthaltene Leistungen

- Tagessatz mit Tagungsgetränken

Kursleiterprofil

Michael Fink
Qualifikationen:
  • Fachbuch-Autor
  • Fortbildner
  • Kunstpädagoge

Termin/e

Tag Datum Beginn Ende Veranstaltungsort
Di 26.02.2019 09:00 Uhr 17:00 Uhr Große Rosenstr. 18,
49074 Osnabrück,
Raum Kreativ-Atelier im Gebäude FABI Osnabrück

(Mit dem Ical-Export können Sie die Termine in Ihren elektronischen Kalender anzeigen.)

Anfahrt und Routenplanung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok