Banner Link

Die Familientreffs West (Träger Kath. FABI) und Süd (Träger Ev. FABI) sind 2002 gegründet und gehören als erfahrene, anerkannte Einrichtungen mitten im Quartier zur sozialräumlichen Infrastruktur, die besonders (Klein)Kinder und Mütter/ Frauen in den Fokus nehmen, und an dieser Stelle im Netzwerk auch intensiv für „Familien mit Zukunft" sorgen. Die Arbeit der Familientreffs ist ein wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Chancengerechtigkeit von Kindern und Jugendlichen, unabhängig von der kulturellen und sozialen Herkunft.

Der Jahresbericht 2015 gibt ausführliche Einblicke in die bunte Welt der Familientreffs aber formuliert auch Ausblicke – Visionen – Ziele für 2016 und folgende. Man spürt förmlich, wie viele Ideen noch schlummern, um die Lebendigkeit und Nähe zu den Familien zu erhalten.

- Download Jahresbericht

Nach der offiziellen Übergabe der Jahresberichte durch Elke Berning (ev. FABI) und Maria Aepkers (Kath. FABI) an Frau Westermeyer (Vertreterin vom Jugendhilfeausschuss) und Herrn Ruthemeier (Fachdienstleitung Familie-Sozialer Dienst), und die beiden Sozialen Dienste West und Süd besichtigten die Gäste den Familien-Schreber-Garten OASE 4.

Jeden Dienstag von 14 -17.00 Uhr ist er offen für Spiel, Spaß, Begegnung und fürs gemeinsame Gärtnern...

Herzlich Willkommen!

Fotoimpressionen:

Ansprechpartnerin

Daniela Schomaker

schomaker daniela dunkel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok