Banner Link

Auch in diesem Jahr stellten die Osnabrücker Stadtwerke im Rahmen der 4. Energiesparwoche wieder das Energiefahrrad zu Gunsten der KINDERMAHLZEIT auf.

 

Bereits im vergangenen Jahr entwickelten die beiden Osnabrücker „Jugend-forscht“-Tüftler André Heinrichs und Florian Trost das Fahrrad eigens für diese Veranstaltung. Jede erradelte Wattstunde, erbrachte 1,- Euro, den Gegenwert eines Kinderessen.

Die kleinen wie großen Gäste der KINDERMAHLZEIT, die Teilnehmer des Qualifizierungsprojektes GASTROplus, sowie die Mitarbeiter, ließen es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, einen eigenen Beitrag zu leisten. An zwei Tagen trafen sich die unterschiedlichen Gruppen im Infozentrum der Stadtwerke und erradelten insgesamt 70 Essen.

Wir sagen wiederum herzlich „DANKE“ für das Engagement der Stadtwerke, sowie an alle Osnabrücker Bürger und Bürgerinnen, die durch ihren Einsatz für viele gesunde Mittagsmahlzeiten der Kinder Sorge getragen haben.

kindermahlzeit-energiefahrrad-1

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok