Kursangebote
Gut ankommen in Niedersachsen

Projekt für Flüchtlingsfamilien

Mit dem Projekt „Gut ankommen in Niedersachsen!“ für Flüchtlingsfamilien unterstützt das Land Niedersachsen die Arbeit der Kath. FABI und des Landkreises Osnabrück. Es geht um innovative und nachhaltige integrative Bil-dungs- und Begegnungsangebote für Eltern und Kinder mit Zuwanderungshintergrund. Standort ist die Samtgemeinde Bersenbrück.

Ziel:  
Weiterentwicklung und Förderung einer Willkommenskultur sowie die  interkulturelle Ö?nung von Regelsystemen für Familien mit Zuwanderungshintergrund

Zielgruppe:  
Familien mit Zuwanderungshintergrund mit Kindern zwischen 0 und 6. Außerdem wird durch das Projekt die Ehrenamtlichen-Arbeit vor Ort unterstützt.

Leistungen:
- Gemeinsam spielen, Normalität erleben und Spaß haben im Familientre? (Eltern-Kind-Gruppe)
- Kennenlernen des Familienzentrums / Kindergartens
- Niedrigschwelliger Spracherwerb für Familien (besonders für Mütter) in der gri?bereit- und Rucksack-KiTa-Gruppe
- Individuelle Begleitung einiger Familien (Behördengänge, Arztbesuche usw.)
- join! – Integrationskurs für Familien
- Unterstützung der Ehrenamts-Arbeit vor Ort
- Vernetzung aller Beteiligten, um Doppelstrukturen zu vermeiden (Familienzentrum, Stadt, Ehrenamtliche)

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Schmidt
Fachbereichsleiterin, Dipl. Sozialpädagogin

Tel.:        0541 35868-19
E-Mail:    sabine.schmidt@kath-fabi-os.de

Kath. Familien-Bildungsstätte Osnabrück e.V.
Große Rosenstraße 18
49074 Osnabrück

0541 35868-0
info@kath-fabi-os.de