Kursangebote
Fortbildung-Qualifizierung

 

 

 

"Und was hast Du aus Deiner Weiterbildung mitgenommen?"
"MAN DURFTE WAS MITNEHMEN?"







Kursangebote / Kursdetails

Angsthasen? Kraftmeier? Kleine Held*innen?
Selbstvertrauen spielerisch fördern

Ein Kind, das Probleme macht - hat Probleme! Destruktives Verhalten,, "mackerhaftes" Auftreten oder sehr große Schüchternheit und Angst sind oft Ausdruck von Hilflosigkeit und mangelndem Selbstwertgefühl.
Wie können wir das realistische Selbstvertrauen von Kindern stärken? Wie unterstützen wir schüchterne Kinder und helfen kleinen Rabauken, neue Handlungsmöglichkeiten zu erlernen?
Wie behalten wir selbst die Nerven und die eher unauffälligen Kinder im Blick - wenn im stürmischen Kita-Alltag die Gefühle einzelner Kinder das Gruppengeschehen maßgeblich bestimmen?
Am Ende des Seminars
- beherrschen Sie Spiele und Übungen, die das Selbstvertrauen von Kindern stärken
- sind Sie gelassener im Umgang mit starken Emotionen von Kindern
- können Sie Angsthasen und Rabauken unterstützen, neue Handlungsmöglichkeiten zu erlernen
- haben Sie die unterschiedliche Bedeutung von Lob, Bestärkung, Begleitung, Rückmeldung und konstruktiver Kritik bei Kindern reflektiert.

Methoden: Praktische Übungen, moderierter Erfahrungsaustausch, Fallbearbeitung, Kleingruppenarbeit, Mini-Input zum Hintergrundwissen.
Seminarverlauf und Methodik sind am praktischen Bedarf der Teilnehmenden orientiert.

Die Referentin ins Weiterbildungsmanagerin, Autorin, Schauspielerin und lebt in Berlin.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: B54406

Beginn: Do., 09.02.2023, 09:00 - 17:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: *FABI Osnabrück; Großer Saal, Ebene 1 B

Gebühr: 100,00 € inkl. Verpflegung

Kooperationen: Caritasverband für die Diözese Osnabrück
Familien- & Kinderservicebüro Osnabrück Kooperationskurs KEB


Datum
09.02.2023
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Große Rosenstr. 18, *FABI Osnabrück; Großer Saal, Ebene 1 B





Kath. Familien-Bildungsstätte Osnabrück e.V.
Große Rosenstraße 18
49074 Osnabrück

0541 35868-0
info@kath-fabi-os.de