Kursangebote
Fortbildung-Qualifizierung
Kursangebote / Kursdetails

Kindeswohlgefährdung erkennen und reagieren
Professionelle Intervention und Risikoeinschätzung

Angst und Hilflosigkeit prägen die Gefühlslage der Erzieher*innen, wenn ein Kind in seinem Kindeswohl gefährdet sein kann. Eine Unterlassung und Handlung kann gravierende Folgen für das Kind haben. Deshalb sind ruhiges und planvolles Vorgehen sowie kollegialer Rat unerlässlich. Doch wie soll die Hilfe für das Kind und die Familie aussehen? Eine professionelle Koordination (Case Management) sowie klare Kooperation verschiedener Stellen sind die Grundlage der Unterstützung.
Themen:
- Formen der Kindeswohlgefährdung
- Interventionsmöglichkeiten
- Umgang mit den Familien
- Instrumente der Risikoeinschätzung.

Status: Plätze frei

Kursnr.: U5428

Beginn: Mi., 04.11.2020, 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: FABI Osnabrück; Seminarraum 4

Gebühr: 99,00 €
inkl. Verpflegung

Kooperationen: Caritasverband für die Diözese Osnabrück


Datum
04.11.2020
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Große Rosenstr. 18, FABI Osnabrück; Seminarraum 4





Kath. Familien-Bildungsstätte Osnabrück e.V.
Große Rosenstr. 18
49074 Osnabrück

0541 35868-0
info@kath-fabi-os.de