Kursangebote
Bildungsurlaub

Sie haben dringend ein wenig Erholung nötig? Am besten dem Stress entfliehen und auch zukünftig mehr Gelassenheit in ihren Alltag integrieren? Dann nutzen Sie Ihr Recht auf Bildungsurlaub und fahren mit uns auf die Ostfriesischen Inseln!

In der Regel haben alle Angestellten in Deutschland das Recht auf 5 Tage Bildungsurlaub pro laufendem Kalenderjahr.* In diesem Zeitraum wird das Gehalt von Ihrem Arbeitgeber weitergezahlt. Voraussetzung dafür ist eine offizielle Anerkennung/Zertifizierung des Bildungsurlaubs in ihrem Heimat-Bundesland. Darüber hinaus muss der Bildungsurlaub beim Arbeitgeber per Formularvordruck beantragt werden.

*Anspruch auf Bildungsurlaub haben alle Arbeitnehmer*innen, die sich in einem mindestens seit 6 Monaten bestehendem Arbeitsverhältnis befinden. Für Beamt*innen, Richter*innen, Soldat*innen, Arbeitslose und Studierende besteht kein Recht auf Bildungsurlaub. Sie können aber natürlich trotzdem gerne an den Seminaren teilnehmen.

Kursangebote / Kursdetails

Bildungsurlaub auf Langeoog: RKT®-Training
Weniger Stress - mehr Gelassenheit!

Sie hetzen von einem Termin zum Anderen, fühlen sich ausgelaugt und kraftlos? Kennen Sie das auch?
Stress ist überall verbreitet, im Alltag oder im Berufsleben und verursacht auf Dauer Krankheiten.
Um diesen vorzubeugen ist es wichtig, einen positiven Umgang mit Stress zu erlernen. Der Bildungsurlaub auf Langeoog vermittelt Ihnen mithilfe der RKT®-Methode Techniken, um auch im stressigen Alltag Erholung und Regeneration zu finden. Ziel ist es, akute Stressreaktionen zu mildern und langfristig ein stressbefreiteres Leben zu ermöglichen.

Seminarinhalte:

Das RKT®- Training, ist ein spezielles Training, in dem erprobte Techniken und Strategien zur Verbesserung der Gesundheit zu einem strukturierten Programm zusammengestellt sind.

Der Schwerpunkt der Methode liegt bei der Einübung von Entspannungssequenzen zur Förderung der Erholungsfähigkeit.
Das Training ist so ausgearbeitet, dass es in die beruflichen als auch privaten alltäglichen Tätigkeiten eingebunden und ohne viel Aufwand angewendet werden kann.

Es soll die Teilnehmer*innen motivieren:

- sich dem Thema Erholung und Regeneration zuzuwenden
- sich mit dem eigenen Erholungsverhalten zu befassen
- das Erholungsverhalten auf Zweckmäßigkeit und Angemessenheit zu überprüfen
- Anregungen für eine dem eigenen Belastungsprofil angemessene und Ausgleich schaffende Erholungsstrategie auszuprobieren
- die Methode zur Regulierung von Beanspruchung und Erholung kennenzulernen
- die Nützlichkeit der Methode zu erproben.

Seminarinformation:
Leitung: Petra Jokuszies-Bülter - zertifizierte RKT®Trainerin, zertifizierte Stressmanagementtrainerin, zertifizierte M.E.T.® Therapeutin und noch vieles mehr!
Gebühr: 4 Übernachtungen im Einzelzimmer, inkl. Halbpension und 5 Seminartage
Unterkunft: Hotel Bethanien
https://www.hotel-bethanien.de/
Die An- und Abreise muss selbstständig organisiert werden

Genaue Uhrzeiten werden vorher per E-Mail bekannt gegeben.

Anerkennung liegt vor für:
Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Saarland
Sollten Sie eine Anerkennung für ein anderes Bundesland benötigen, melden Sie sich gerne bei uns.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: C74100

Beginn: Mo., 11.03.2024, 17:00 - 17:00 Uhr

Termine: 5

Kursort: Langeoog - Hotel Bethanien

Gebühr: 780,00 €

Kooperationskurs KEB


Datum
11.03.2024
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Ort
Barkhausenstraße 31-33, Langeoog - Hotel Bethanien
Datum
12.03.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Barkhausenstraße 31-33, Langeoog - Hotel Bethanien
Datum
13.03.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Barkhausenstraße 31-33, Langeoog - Hotel Bethanien
Datum
14.03.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Barkhausenstraße 31-33, Langeoog - Hotel Bethanien
Datum
15.03.2024
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
Barkhausenstraße 31-33, Langeoog - Hotel Bethanien





Kath. Familien-Bildungsstätte Osnabrück e. V. 
Große Rosenstraße 18
49074 Osnabrück

0541 35868-0
info@kath-fabi-os.de