Kursangebote
Fortbildung-Qualifizierung

 

 

 

"Und was hast Du aus Deiner Weiterbildung mitgenommen?"
"MAN DURFTE WAS MITNEHMEN?"







Kursangebote / Kursdetails

Raufen nach Regeln
Kräfte messen, Fairness trainieren, Umgang mit Wut

"Raufen nach Regeln" bedeutet einen kontrollierbaren Rahmen zu schaffen, der es den Kindern - spielerisch - ermöglicht, sich ihrer Kräfte bewusst zu werden und sie zu messen, Aggressionen abzubauen, Respekt vor dem Gegner zu beweisen, Siege und Niederlagen zu verkraften und "Dampf ablassen". Erfahrungen aus Einrichtungen, die "Raufen nach Regeln" praktizieren, zeigen, dass dort der Alltag wesentlich harmonischer und entspannter für alle Beteiligten verläuft.
Natürlich können Sie viele der vorgestellten Spiele auch einfach zwischendurch als "Powerspiele" einsetzen.
Am Ende des Seminars
beherrschen Sie Methoden, Techniken und Spiele, die körperliche und soziale Fähigkeiten von Kindern gezielt fördern.(Powerspiele, Turnier- und Wettkampfspiele, kooperative Spiele, Wahrnehmungsübungen)
haben Sie den Unterschied zwischen Aggression, wirklicher Gewaltbereitschaft und dem kindlichen Wunsch Kräfte zu messen reflektiert
sind Sie in der Lage "Raufen nach Regeln" auch als Projekt durchzuführen
können Sie bei einem Elternabend oder im Team für "Raufen nach Regeln" überzeugend argumentieren

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: C54409

Beginn: Do., 07.03.2024, 09:00 - 16:30 Uhr

Termine: 1

Kursort: *FABI Osnabrück; Großer Saal, Ebene 1 B

Gebühr: 115,00 € inkl. Verpflegung

Kooperationen: Caritasverband für die Diözese Osnabrück Kooperationskurs KEB


Datum
07.03.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Große Rosenstr. 18, *FABI Osnabrück; Großer Saal, Ebene 1 B





Kath. Familien-Bildungsstätte Osnabrück e. V. 
Große Rosenstraße 18
49074 Osnabrück

0541 35868-0
info@kath-fabi-os.de